ishiyamadera
Eingang zum Ishiyama-dera
© Q. Sawami / © JNTO


Städtepartnerschaft Köln - Kyoto

Seit 1963 besteht eine Städtepartnerschaft zwischen Köln und Kyoto (siehe Flyer als pdf-Datei), die auf unterschiedlichsten Ebenen gepflegt wird. Nach Ratifizierung der Partnerschaft zwischen den Städten Köln und Kyoto durch den Rat der Stadt Köln am 21. Januar 1963 wurde am 29. Mai 1963 die Partnerschaftsurkunde durch den deutschen Botschafter an Vertreter der Stadt Kyoto übergeben. Damit begann am 29. Mai 1963 für die japanische Seite offiziell die Städtepartnerschaft zwischen Köln und Kyoto und bildete die Basis für einen fruchtbaren Austausch.

Im Juni 2003 wurde das 40-jährige Jubiläum dieser Partnerschaft zusammen mit einer Delegation aus Kyoto feierlich begangen. Dies geschah u.a. durch eine Ausstellung von Künstlerinnen und Künstlern aus Kyoto in Köln und durch das Pflanzen einer Linde im Stadtgarten Köln.

Noch ausführlicher wurde im Jahre 2013 das 50-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft gefeiert. Informationen zum Jubiläumsprogramm in Köln finden Sie hier.


Austausch

Bereits von Beginn an pflegte man vor allem in den Bereichen Kunst und Kultur sowie Sport den Austausch durch verschiedene Begegnungen auf privater wie auch offizieller Ebene.


Informationen der Stadt Köln zur Städtepartnerschaft Köln - Kyoto:

Internet-Seite der Stadt Kyoto: